• Ayre Hoteles arbeitet mit der Stiftung Agua de Coco zusammen

    • Ayre Hoteles arbeitet mit der Stiftung Agua de Coco zusammen

      Das erste Unternehmen Sevillas, das sich der Initiative „Teaming“ angeschlossen hat, hat es geschafft, mit den Beiträgen des Personals des Hotels Ayre Sevilla ein solidarisches Projekt in Madagaskar an der Hand der Stiftung „Agua de Coco“ voranzutreiben.
      Das Personal des Hotels Ayre Sevilla hat sich zusammengetan, um eine Berufsschule in Tulear in Madagaskar zu finanzieren. Mit dem Beitrag von 1 Euro von jedem Gehalt schafft es das Hotelpersonal, die Hotellerieschule der Stiftung Agua de Coco voranzutreiben, die die Situation der extremen Armut von über 40 jungen Leuten und Jugendlichen der Region verbessern wird.

      • Teilen:
      • Facebook
      • Twitter Comparte